FinanzmanagerV8 – 12.1.0.1 / 12.1.0.2

Hi,

wie heißt es doch so schön, nachdem Update ist vor dem Update … und da sind wir. Das erste Update 2021 ist fertig und wartet mit einer coolen, neuen Funktion auf euch.

 

Virtuelle Ordner

Ich kann euch gar nicht sagen, wie lange ich schon dieses Thema vor mir herschiebe. Ich selbst nutze die Funktion zum Archivieren meiner Dokumente intensiv und seit der Einführung der “Verweise” noch viel häufiger. (Verweis: speichert nur eine Verknüpfung zu dem Dokument vs. Kopie:erstellt ein exaktes Abbild des Dokuments und speichert dies in der Datenbank, was diese unnötig aufbläht)

Mein größtes Problem bis heute war jedoch: Alle meine Dokumente liegen auf einem Server im Netzwerk und das Laufwerk dorthin hat über die Jahre seinen “Laufwerksbuchstaben” geändert. Hierdurch stimmen einige der älteren Verknüpfungen nicht mehr und der FinanzmanagerV8 sagt mir von Zeit zu Zeit, dass es die Dokumente nicht mehr gibt. Was aber im Großen und Ganzen gar nicht stimmt! Sie sind noch da, aber halt woanders! Theoretisch …

Und jetzt kommen die GENIALEN virtuellen Ordnern … es tut mir echt leid das ich so euphorisch bin, die Teile sind aber richtig cool!

Mit Hilfe von virtuellen Ordnern können Dokumente auf “Dateiebene” zusammengefasst / gruppiert werden. Bedeutet, dass beim Speichern der Verknüpfung zu einem Dokument nicht mehr der gesamte Pfad hinterlegt wird, sondern nur noch ein Teil davon. Das hat den Vorteil, wenn sich der Ausgangspfad ändert, weil sich zum Beispiel der Laufwerksbuchstabe geändert hat, dann passt man nur noch den virtuellen Ordner an und automatisch werden alle verknüpften Dokumente korrigiert. Cool, oder??

ABER CHRISTIAN: Ich habe zwei Computer und auf jedem ist das Laufwerk anders eingebunden. Ich kann das auch nicht ändern, da eine andere Software das so erwartet! Da bringen mir die Teile gar nichts!!! TOLL!!!   -> ich kenn euch doch ;)

Haa … auch daran habe ich gedacht!! :)

Virtuelle Ordner können für jeden PC und Windows-Benutzer überschrieben werden, wenn diese einmal eingerichtet wurden.

Das klingt alles kompliziert … ist es nicht! Versprochen! In der Hilfe habe ich euch eine ausführliche Anleitung zu dem Thema verfasst.

 

Und sonst so?

Reicht euch das noch nicht? Oh mannnnnn … nagut!

Verbesserungen

  • Einzelbuchungen aus einer Serie von wiederkehrenden Buchungen können gelöscht werden (#83)
    Bis dato war es so, dass man leider keine Buchungen einer Serie “aussetzen” oder löschen konnte, vielmehr war man gezwungen diese Buchungen mit einem Betrag von 0€ einzupflegen. Hat man die Buchungen trotzdem gelöscht, so kamen diese nach einem Neustart wieder zurück. Das ist nun vorbei und Einzelbuchungen können dauerhaft gelöscht werden!
  • in der Vorlagenauswahl könnt ihr nun die angezeigten Vorlagen über einen Suchbegriff filtern (#67)
  • der Startbildschirm (Splashscreen) drängt sich nicht mehr in den Vordergrund, so dass ihr bei eurer sonstigen Tätigkeit nicht unterbrochen werdet, solange das Programm startet (#62)
  • in dem Bericht könnt ihr nun über das Kontextmenü Buchungen auslassen, die einem bestimmten Hashtag zugeordnet wurden (#51)
    Hierdurch habt ihr nun zwei Möglichkeiten den Bericht über Hashtags zu filtern, einmal als “Ausschlussliste” und zum Anderen als “Pflichtfeld”

    Im Bericht Buchungen über Hashtags ausschließen.

Bugfixes

  • Buchungen konnten in der Buchungsübersicht nicht mehr mittels Hashtags gefiltert werden (#81)
  • der Import via MT940 funktioniert wieder (#55)
  • der Betrag wurde beim CSV – Import nicht korrekt erkannt / umgesetzt (#86)

Und sonstiger Kleinkram, den ich hier nicht explizit erwähnen möchte (12 Tickets habe ich geschlossen .. für die Interessierten unter euch :D)

 

Wie immer an dieser Stelle! Ich wünsche euch viel Spaß mit der neuen Version und allzeit einen positiven Kontostand.

 

Gruß, Christian

P.S. in eigener Sache: Der Online Shop ist vom 25.09.2021 bis einschließlich 24.03.2022 geschlossen! Hört sich komisch an?! Ist aber so. :)

 

FinanzmanagerV8 - 12.1.0.2 - 213 MB

 

Hinweis zu Version 12.1.0.2: Das Update behebt einen Fehler beim Erstellen des Berichts für Nutzer ohne Lizenz.

9 Kommentare

  1. ChristianKay

    Ein gutes Update, auch wenn ich nicht zwingend zur Zielgruppe der virtuellen Ordner gehöre.

    Direkt für’s nächste, die nächsten Updates würde ich mir wünschen, dass man den Filter im Reiter “Start” nicht zwingend auf einen Monat einstellen muss, sondern dass man sich ein gesamtes Jahr in der “Buchungen”-Kategorie anschauen kann.
    So, dass dann alle bereits erfolgten bzw. noch kommenden Buchungen für das ausgewählte Konto auf Jahressicht angezeigt werden.

    Das wäre wirklich klasse.

    Gruß Kay

    Antwort schreiben

  2. ChristianAndrea

    Hallöle, ich habe mir heute den FinanzmanagerV8 installiert. Ich muss vorausschicken, ich bin Bankerin . Leider stellen mich die Kategorien nicht zufrieden.
    Mir fehlt da einiges. Beispielsweise für den Haus- oder Wohnungseigentümer die Übersicht für Ratenkredite. Oder die Auflistung für unterschiedliche Versicherungen. Oder auch Vermögensanlagen. Wo finde ich sowas und kann ich selbst Kategorien einfügen? Hab noch nichts dazu im Programm gefunden. Auch die Online Hilfe hat mir nicht wirklich problembezogen geholfen.
    Für Mieter und Leute ohne viele Buchungen ist das tool bestimmt genau passend.
    Ich habe nun mich damit beholfen, die Kreditraten unter Miete zu kategorisieren. meine Haustierkosten laufen unter Freizeit, Und sehr viel habe ich unter Nebenkosten “einquartiert”, weil andere Kategorien völlig unpassend waren. Gibt es Vorlagen dazu ? Ggfs auch kostenpflichtig. Hauptsache, ich kann damit optimal arbeiten.
    Ist das jetzt “Jammern” auf hohem Niveau ? ;)
    LG Andrea

    Antwort schreiben

  3. ChristianTorsten

    Hi Christian,

    ich muss ein großes Lob loswerden.

    Der Finanzmanager ist endlich mal ein Tool das schnell eingerichtet ist und was noch wichtiger ist, es ist sehr einfach zu bedienen und übersichtlich.

    Danke und Gruß

    Antwort schreiben

  4. ChristianAnonymous

    …und ich dachte, dass ich die Sache irgend wie nicht richtig anpacke, und etwas falsch mache. – Das ging gar nicht anders!
    Super, dass eine einzelne Buchung in einer Serie nun gelöscht werden kann!

    Ein HERZLICHES Dankeschön für dieses Abbdäit!!

    Eckhard

    Antwort schreiben

  5. ChristianAchim Hoppius

    Hallo, Christian!

    Auch für mich war die Möglichkeit, eine einzelne Buchung einer wiederkehrenden Buchung zu löschen, ein Zückerli.
    Danke für das Update und beste Grüße.

    Antwort schreiben

  6. ChristianDmitry

    Vielen Dank für das Update!
    Das Löschen/Aussetzen einer wiederkehrenden Buchung war für mich das Highlight :)

    Was mir jedoch kosmetisch aufgefallen ist:
    Beim Öffnen einer anderen Datenbank kommt nun ein cmd Fenster, welches nur mittels X geschlossen werden kann, nicht mit Tastendruck oder so…

    Antwort schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten bis zum meinem Widerruf oder der vollständigen Löschung des Kommentars elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@ackisoft.de widerrufen.*