A B C D E K M P R S W

Eigene Kategorien verwalten

Allen Buchungen im FinanzmanagerV8 muss immer einer entsprechenden Kategorie zugeordnet werden. Ihre eigenen Kategorien können Sie in diesem Bereich organisieren. Um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, wird bei der Ersteinrichtung einer neuen Datenbank ein Satz von Kategorien vorgeschlagen. Diese können Sie natürlich durch eigene ersetzen.Um jedoch nicht für jeden Datenbankbenutzer die gleichen Kategorien immer wieder neu anlegen zu müssen, werden Ihre Kategorien “global” gespeichert und können anschließend von allen Benutzern verwendet werden.

Verwalten Sie eine unbegrenzte Anzahl von Kategorien.

Kategorien verwalten, leicht gemacht!

Seit Version 11.0.1.1 werden beim Erstellen einer neuen Datenbank automatisch schon ein paar Kategorien für Sie angelegt. Diese automatisch erzeugten Kategorien können Sie, genau wie Ihre eigenen, bearbeiten oder auch löschen.

Bei der Anzahl der Kategorien gibt es keinerlei Einschränkung, nur gilt folgendes zu beachten:

  • eine Hauptkategorie kann Unterkategorien enthalten, jedoch kann eine Unterkategorie keine weitere Unterkategorie enthalten (die Kategorien sind somit  auf zwei Ebenen beschränkt)
  • jede Hauptkategorie kann nur einmal mit dem gleichen Namen angelegt werden
  • eine Hauptkategorie kann eine Unterkategorie mit gleichem Namen nur einmal enthalten

Hauptkategorie anlegen

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Element „Meine Kategorien“ und wählen Sie aus dem Kontextmenü den Punkt „Anlegen“ aus. Nachfolgend wird Ihnen eine Eingabemaske angezeigt, in welche Sie den Namen der neuen Kategorie eingeben. Ihre Eingabe beenden Sie durch drücken der Enter-Taste oder mit Hilfe der Schaltfläche „Ok“.

Kontextmenü der Kategorienverwaltung

Das Kontextmenü der Kategorienverwaltung

 

Unterkategorie anlegen

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine bestehende Kategorie und wählen Sie aus dem Kontextmenü „Anlegen“ aus. Im anschließend angezeigten Eingabefenster geben Sie den Namen der neuen Unterkategorie ein und schließen die Eingabe mit der Enter-Taste oder durch Drücken der Schaltfläche „Ok“ ab.

Kategorie bearbeiten

Klicken Sie wieder mit der rechten Maustaste auf eine bestehende Kategorie und wählen Sie aus dem Kontextmenü „Bearbeiten“ aus. Im Anschluss verfahren Sie genauso wie beim Anlegen von neuen Kategorien.

Verschieben von Kategorien (Drag & Drop)

Sie können die Zuordnung von Kategorien auch mittels Verschieben von Kategorien verändern. Hierzu klicken Sie mit der linken Maustaste auf eine Kategorie und während Sie diese Maustaste gedrückt halten, bewegen Sie den Mauscursor über die Zielkategorie und lassen anschließend die Maustaste wieder los. Während des Verschiebens werden Sie über ein Statusfenster immer über den aktuellen Status Ihrer Kategorie informiert.

Hinweis: Falls Sie eine Hauptkategorie mit Unterkategorien verschieben, so werden bereits vorhandene Unterkategorien der Zielkategorie und verschobene mit gleichen Namen zusammengefasst.

Kategorie löschen

Klicken Sie wieder mit der rechten Maustaste auf eine bestehende Kategorie und wählen Sie aus dem Kontextmenü „Löschen“ aus. Bestätigen Sie die anschließende Sicherheitsfrage mit „Ok“. Beim Löschen wird die Zuordnung „Kategorie -> Buchung“ aufgehoben, die Buchung selbst beleibt jedoch bestehen!