FinanzmanagerV8 – 11.2.1.3

Hi,

dieses Mal gibt es leider nur ein kleines Update, da einige von euch Probleme mit Ihrer Lizenz hatten und das kann nun wirklich nicht sein! Wenn man schon meine Arbeit unterstützt, dann muss das mit der Lizenz auch funktionieren! Also hier dann noch mal die offizielle Entschuldigung von mir! Sooooorrrrrryyyy!

Zwei, drei kleine Dinge habe ich aber trotz allem noch eingebaut.

  1. Das Passwort für die Anmeldung an der WebApp wird nun im Programm gespeichert und muss nicht jedes Mal neu eingegeben werden.
  2. Im unteren rechten Programmrand befindet sich nun ein neues Symbol / eine Schaltfläche mit deren Hilfe ihr euer Haushaltsbuch schnell mit der WebApp synchronisieren könnt. Aber Achtung: Es werden dabei keine offenen Buchungen synchronisiert, sondern nur die im Haushaltsbuch gespeicherten Informationen. Es soll vielmehr dazu dienen, wenn ihr neue Buchungen eingetragen habt, dass ihr diese Informationen ohne den Umweg über den Synchronisieren – Dialog hochladen könnt.

Darüber hinaus habe ich noch ein, zwei Icons aktualisiert, aber das ist nun eigentlich nicht der Rede wert.

Das sind die neuen Icons in der Buchungsübersicht

Neue Icons in der Buchungsübersicht

 

Diese Schaltfläche startet den schnellen Abgleich mit der WebApp

Schneller Datenabgleich mit der WebApp "www.mobile.ackisoft.de"

 

Automatisches Backup

Da ich leider immer wieder Anfragen bekomme, die ungefähr so lauten:

“… Mit dieser Löschung sind allerdings auch all meine Buchungen verschwunden von mehreren Jahren… Gibt es eine Möglichkeit, das rückgängig zu machen, bzw. die Buchungen wiederherzustellen…?”

“Ich habe meinen PC neu installiert und nun sind alle meine Daten verschwunden, kann man die Buchungen wiederherstellen?”

Nun habe ich mich dazu entschieden, euch zu eurem “Glück” zu zwingen. x)

Wenn ihr noch kein Backup eingerichtet habt und eure Datenbank schon älter als eine Wochen ist, dann erstellt das Programm ab sofort täglich ein Backup. Dieses Backup findet ihr im Programm unter “Datenbank” -> “Sichern” oder im Dateiexplorer von Windows im Unterordner “AutoBackup”, wo auch eure Datenbank gespeichert ist. Damit sollten eure Daten nun endlich sicher sein, jedenfalls zum Teil. ;)

Eine “richtige” Datensicherung muss immer örtlich getrennt von den zu sichernden Daten befinden, also zum Beispiel auf einer anderen Festplatte, USB-Stick oder wenn es ganz komfortabel sein soll, einem NAS. Wobei letzteres einiges an Euro kosten kann.

 

Wie immer hoffe ich, dass euch meine Software gefällt und sie euch eine Hilfe ist.

 

Gruß Christian

 

FinanzmanagerV8 - 11.2.1.3 - 159 MB

6 Kommentare

  1. ChristianStefan Rempel

    Ich habe das Programm jetzt viele Jahre im Einsatz und möchte dir auf diesem Wege meine Hochachtung für dieses tolle Produkt aussprechen.

    Antwort schreiben

  2. ChristianYves

    Die Schaltfläche zum schnellen Abgleich mit der WebApp wird bei mir leider nicht angezeigt. Das Passwort speichern funktioniert hingegen einandfrei und auch die neuen Icons funktionieren.

    Antwort schreiben

  3. ChristianMartin

    Jetzt läuft wieder alles gut. Danke! ♫

    Antwort schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten bis zum meinem Widerruf oder der vollständigen Löschung des Kommentars elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@ackisoft.de widerrufen.*