FinanzmanagerV8 – 11.0.3.0

Hi,

 

das nächste große Update dieses Jahres wartet auf euch, aber auch zugleich das Letzte. Ich denke nicht, dass in den verbleibenden 3 Monaten noch mal eins kommen wird, dafür sind die Änderungen meist zu umfänglich. Nächstes Jahr aber kommt bestimmt wieder was. ;)

 

Lange habe ich Hin und Her überlegt, ob ich die Freischaltung des „FinanzmanagerV8 Online“ nochmals verschiebe oder euch nun endlich damit arbeiten lasse. Leider sind nämlich immer noch nicht alle Punkte auf der ToDo-Liste abgearbeitet, wovon einige nicht unerheblich sind. Des Weiteren bin ich mir noch immer nicht ganz sicher, ob der von mir eingesetzte Server ausreichend ausgestattet ist oder hier noch ein Hardwareupgrade erforderlich ist. Auch erwarte ich eine recht hohe Anzahl an Nachfragen, bzw. überhaupt Fragen zur online Schnittstelle, so dass ich nun doch nicht endgültig alles frei gebe. Ich möchte nun erst einmal nur eine bestimmte Anzahl von Nutzern freischalten, so dass ich Erfahrungen sammeln oder ggf. hier und da Verbesserungen vornehmen kann, bevor alle den Zugriff erhalten. Ich denke, dass ist die beste Lösung für alle.

 

Aber wie könnt ihr nun teilnehmen?

Dazu schickt ihr mir über mein Kontaktformular einfach eine recht formlose Mail, in welcher ihr euren Namen nennt und die vollständige E-Mail-Adresse auf welche die Lizenz ausgestellt wurde. Als Betreff gebt ihr bitte folgendes an, „Freischaltung FinanzmanagerV8 Online“. Kurz darauf (wie lange kann ich nicht sagen, da die manuelle Eintragung recht umständlich ist) bekommt ihr von mir eine Mail mit allen weiteren Infos. Das war’s dann erst mal zum mobilen Haushaltsbuch und nun kommen wir zu den Änderungen in dieser Version.

 

Mausgesten

 

Ewig habe ich überlegt, wie ich es ermöglichen kann, dass man mal schnell den Monat wechselt, ohne jedes Mal den Mauszeiger auf das Dropdown-Feld „Monat“ zubewegen. Denn auch ich empfand es als sehr störend, jedes Mal den Mauszeiger bis ganz nach oben zuschieben, den Monat zu wechseln und dann wieder bis zum Ende der Buchungsübersicht zu scrollen, um dort ggf. Buchungen zu suchen/kontrollieren. Wenn man dann wieder zum vorherigen Monat wollte, ging das Spielchen von vorn los. Das hat nun endlich ein Ende! Wenn ihr zum vorherigen Monat wechseln wollt, dann genügt es die rechte Maustaste gedrückt zu halten und den Mauszeiger ein Stück nach links zubewegen. Wenn ihr dann am Ende der Bewegung die Maustaste wieder los lasst, wechselt das Programm zum vorherigen Monat. Das gleiche gilt für den darauffolgenden Monat, nur dass ihr hier den Zeiger nicht nach links, sondern nach rechts verschiebt.

Ich persönlich empfinde diese Änderung als die beste in der aktuellen Version oder wie seht ihr das?

 

Bankkonten deaktivieren

Anstatt ein Konto zu löschen, kann man es nun einfach deaktivieren

Anstatt ein Konto zu löschen, kann man es nun einfach deaktivieren

Dieser Punkt wurde schon vor längerer Zeit angesprochen, doch bis dato hatte ich weder Zeit noch eine richtige Idee. Nun aber könnt ihr Konten deaktivieren, so dass diese nicht mehr für Buchungen ausgewählt werden können, jedoch für Auswertungen weiterhin zur Verfügung stehen. Dieses Vorgehen ist weitaus besser als das bisherige, welches nur Löschen bereitstellte. Hierdurch verliert ihr nun weder Buchungen, noch den Überblick aufgrund zu vieler Konten.

 

„Statistik“ und „erweiterte Analyse“ werden eins

Die alte "Statistik" und "erweiterte Analyse" sind nun eins!

Die alte “Statistik” und “erweiterte Analyse” sind nun eins!

Diesen Punkt hatte ich schon soooo lange auf meiner Liste, doch jedes Mal kam irgendwas dazwischen, so dass keine Zeit hierfür blieb. Doch nun ist das Geschichte! In dieser Version habe ich es endlich geschafft die beiden thematisch sehr gut passenden Punkte zusammenzufassen. Logischerweise ähnelt die neue „Statistik“ vielmehr der ehemaligen „erweiterten Analyse“, da diese ja schon immer etwas definierter war, doch gibt es auch Neuerungen. Zum Beispiel werden in einem separaten Tab die bei der Berechnung verwendeten Buchungen ausgegeben, so dass ihr selbst überprüfen könnt, ob eure Filterkriterien korrekt gesetzt sind. Dies ist jedoch nur eine Vorstufe für zukünftige Anpassungen, denn geplant ist, dass diese Buchungen mit dem nächsten Update einzeln de- / selektiert werden können, so dass ihr nochmals die Ansicht anpassen könnt, indem ihr bestimmte Buchungen auslasst.

 

Autovervollständigung für „Verwendungszweck“

Der Verwendungszweck unterstützt euch nun mit einer Autovervollständigung!

Der Verwendungszweck unterstützt euch nun mit einer Autovervollständigung!

Sobald ihr im Feld „Verwendungszweck“ beginnt zu schreiben, werden automatisch die bereits von euch verwendeten Begriffe durchsucht und ggf. übereinstimmende Namen vorgeschlagen, welche ihr wiederrum mit nur einem Klick übernehmen könnt. Ich muss hierzu aber noch anmerken, dass diese Funktion an eine Lizenz gebunden ist (schließlich muss sich ja der Kauf einer solchen Lizenz weiterhin lohnen ;), also auch für die, die bereits schon eine haben).

 

So, das waren nun die größten Änderungen in dieser Version und hier nun zum Schluss noch eine Aufstellung aller Änderungen:

 

Neues

  • Mausgesten zum Wechseln der Monate

Erweiterungen

  • Konten können nun deaktiviert werden
  • Statistik und erweiterte Statistik zusammengefasst und erweitert (unter anderem sieht man nun auch die bei der Berechnung berücksichtigten Buchungen)
  • Autovervollständigung für das Feld Verwendungszweck
  • beim Programmstart kann nun direkt ein Backup geladen werden

Bugfixes

  • die automatische Ermittlung des Trennzeichens in CSV – Dateien hat manchmal das falsche Zeichen zurückgegeben
  • in der Buchungsansicht wurde der Zeilenumbruch für Vorschaubuchungen manchmal nicht korrekt umgesetzt
  • bei der Aktivierung der Lizenz kam es zu Problemen wenn unterschiedliche Zeitformate zeitgleich auf dem Computer aktiv waren
  • beim Setzen des “Standardkontos” wurde bei allen anderen Benutzern das Standardkonto zurückgesetzt
  • Umbuchungen wurden berücksichtigt, obwohl die entsprechende Option in den Einstellungen deaktiviert war
  • beim Wechsel des Benutzers wurde nicht dessen Default-Konto nachgeladen
  • manchmal kam es zu einem Fehler beim Ausblenden von Kategorien im Dashboard

 

Wie immer wünsche ich euch ganz viel Spaß mit der neuen Version und falls etwas nicht läuft, schreibt mir einfach eine Mail.

 

Gruß Christian

 

FinanzmanagerV8 – 11.0.3.0 – 72 MB

Kommentare sind geschlossen.

4 Kommentare

  1. Rudolf

    Hallo Christian,
    die Einstellung der Spaltenbreite ist nach einem Neustart wieder verworfen. Wäre schön, wenn die einmal getätigten Änderungen erhalten blieben.
    Dies gilt auch für die Statistik – hier Haken bei Legende – ; der ist wieder drin, wenn die Statistik erneut aufgerufen wird.
    Ganz ehrlich: die vorherige Statistik fand ich angenehmer und übersichtlicher. Aber vielleicht ist es ja nur eine Gewöhnungssache.
    Gruß Rudolf

    • Christian

      Hi Rudolf,

      das mit der Spaltenbreite, Anordnung und was man da noch so alles ändern kann, soll in Zukunft auf jeden Fall gespeichert werden. Das hab ich schon längst auf meiner ToDo-Liste. ;)
      Bei den Einstellungen in der Statistik ist das aber erst mal nicht geplant, da mir der Aufwand im Moment noch zu hoch ist, bzw. hab ich noch andere Punkte auf meiner Liste, die ich zuvor gerne erledigt hätte.

      Gruß Christian

  2. Gerhard

    Hallo Christian,

    in der neusten Version 11.0.3.0 funktioniert bei mir in der Statistik die Anzeige des Verlauf nicht.
    Habe ich etwas übersehen oder ist das so gewollt?

    • Christian

      Hi,

      das habe ich in der Tat geändert. Man muss nun einfach bei der Auswertung nach Kategorie den Diagrammtyp auf “Linie” umstellen.

      Gruß Christian